Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Bitte bachtet die Datenschutzerklärung und das Impressum, welche für den Blog hier gelten. Ihr findet sie auf der linken Seite verlinkt und seid mit einem Klick da. Welche Daten beim Besuch der Seite generiert werden und aus welchem Grund könnt ihr da nachlesen.
Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Donnerstag, 8. Februar 2018

MR: Was brachte der Januar 2018?








Hallo ihr Lieben,

da ich nach wie vor Listen und Statistiken gern mag, möchte ich die monatlichen Rückblicke auf meinem Blog beibehalten.

Ich werde sie allerdings etwas anders aufziehen, so dass sie nicht mehr so viel Arbeit in Anspruch nehmen und für euch leichter zu lesen und vor allen übersichtlicher sind.
Ich hoffe, das gefällt euch und wir können uns auch weiterhin auf Lillys Corner über unsere Lesemonate austauschen.



Gelesene Bücher: 4

Gelesene Seiten: 1.657

Englische Bücher: 2

Deutsche Bücher: 2

Jugendbücher: 4

Fantasy Bücher: 4

SuB Bücher: 1 (Die anderen gab es alle im zweiten Halbjahr 2017 und daher waren sie doch sehr aktuell :D )


So viel also mal zu den Fakten und nakten Zahlen. Ich hab mich beim Icon bewusst gegen eine Schneeflocke und für den Stern entschieden. Im Januar leuchten bei und noch immer die "Weihnachtsbeleuchtungen" und Schnee kriegen wir immer erst im Februar zu Fasching. Das ist irgendwie zum Gesetz geworden :D


Welche vier Bücher ich nun gelesen habe und mein kurzes, knackiges Fazit zu den Titeln folgen jetzt!


Witch's Pyre  ⇨ Meine Meinung auf LB

Schicksalsschwestern Meine Meinung auf LB


The Raven King Meine Meinung auf LB

Flüsternde Seelen Meine Meinung auf LB

Ich verlinke euch mein Eintrag auf Lovelybooks, weil ich die Aufmachung dort liebe mit dem Kurzfazit das ich auch brav bei allen gelesenen Bücher eintrage. Außerdem seht ihr auch auf den ersten Blick, wie viele Sterne das Buch bekommen hat.

Wenn ich mich für ein Monatshighlight entscheiden müsste, von dem ich sagen würde, dieses Buch müsst ihr unbedingt lesen so wäre das sicher: "The Raven King" und damit die "Raven Boys" Reihe von Maggie Stiefvater. Die Reihe wurde mit jedem Buch besser. Sie umfasst vier Bände ist mit diesem Band abgeschlossen und vollständig auf Deutsch im Script5 Verlag erschienen. Lasst euch also nicht vom englischen Titel und Buch verunsichern. Ich lese ihre Bücher nur gerne auf englisch und mag die englischen Cover lieber :D
Ich muss aber auch sagen, dass mir alle vier Bücher sehr gut gefallen haben und keines dabei war, dass mich enttäuscht hat.

Das soll es auch schon als Rückblick gewesen sein, denn mehr gibt es nicht zu berichten. Mich interessiert natürlich sehr, ob ihr eines der Bücher kennt, selbst gelesen habt und wie es euch gefiel?
Oder verratet mir ganz einfach, was ihr im Januar gelesen habt. Vielleicht ist euer Monatshighlight ja ein Buchtipp für mich, den ich noch gar nicht kenne.
Ich wünsche uns allen einen tollen Februar mit Gesundheit, Freude, Glück, Liebe und tollen Büchern.
Eure Lilly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Informationen dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.