Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Bitte bachtet die Datenschutzerklärung und das Impressum, welche für den Blog hier gelten. Ihr findet sie auf der linken Seite verlinkt und seid mit einem Klick da. Welche Daten beim Besuch der Seite generiert werden und aus welchem Grund könnt ihr da nachlesen.
Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Freitag, 5. Januar 2018

WTR: Januar 2018








Heute zeige ich euch die Bücher, die ich mir vorgenommen habe, in diesem Monat zu lesen. Es sind nur vier Bücher. Im letzten Jahr konnte ich ganz gut sehen, dass ich nicht wirklich mehr als das schaffe zu lesen. Daher habe ich beschlossen mir im neuen Jahr gar nicht erst den Stress zu machen, mehr Bücher auf die Leseliste zu setzen. Ich hatte mir ja vorgenommen, lesen soll kein Stressfaktor sein.

Kommen wir also zu den vier Büchern, die es in diesem Monat geschafft haben:








Das sind die vier auf die meine Wahl fiel. Alle vier Bücher sind aus dem Fantasy Genre und alle vier Bücher sind Jugendbücher. Ich habe mich für 2 deutsche und 2 englische entschieden und bereits mit "Witch's Pyre" begonnen.
Über meine Fortschritte informiere ich euch in meinen Leseupdates, die ab diesem Jahr wieder "unregelmäßig" erscheinen.



Welche Bücher wollt ihr denn diesen Monat unbedingt lesen? Ich freue mich über eure Antworten und bin gespannt, ob ihr vielleicht schon das eine oder andere Buch meiner Liste selbst gelesen habt. Lasst es mich wissen! ♥
Eure Lilly

1 Kommentar:

  1. Liebe Lilly

    Da hast du dir ja einiges vorgenommen. Ich möchte auf jeden Fall noch alles lesen, was in irgendeiner Form weihnachtlich daherkommt. Da muss ich auf meinem SuB ganz genau kontrollieren, was sich alles noch so stapelt :-)

    Ansonsten bin ich total offen und freue mich darauf, einfach wieder einmal ein Buch aus dem SuB zu nehmen und zu lesen.

    Alles Liebe dir und viele schöne Lesestunden
    Livia

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Informationen dazu findet ihr in der Datenschutzerklärung.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.