Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Sonntag, 28. Oktober 2012

Ich lese






Ich habe heute 'Nebra' beendet. Thomas Thiemeyers Thriller war super spannend und hat mich auf alle Fälle überzeugt. Ich denke man darf nicht verschweigen, dass da auch viel Abenteuer und Mystik drin steckt, im Gegensatz zu anderen Thrillern, aber spannend war es und das nicht zu wenig. Die letzten 100 Seiten bin ich nur so durch die Wörter 'geflogen'.

Jetzt lese ich dieses Buch - ich kann nicht anders und habe mich schon so drauf gefreut - *o*



Linna singt - Bettina Belitz
Quelle für Bild und Text: Script5
Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben.
Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat.

Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.


Wer hat das Buch schon gelesen, wie hat es euch gefallen und wer freut sich auf meine Rezi?


LG
Eure Lilly

Kommentare:

  1. Ich würde das auch gerne lesen. :)
    ^^ LG. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab's schon gelesen und war ein bisschen traurig, dass es irgendwie recht überladen war.
    Die Geschichte hätte es nicht nötig gehabt unnötig vollgestopft zu werden - so aber, wurde meiner Ansicht nach eine Menge an Glaubwürdigkeit genommen.

    Aber dennoch lesenswert :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ersten 50 Seiten konnten mich jetzt sehr begeistern. Ich bin gespannt wie es weitergeht. Ich erinnere mich an deine Rezi und das du geschrieben hattest, dass es dir zu 'viel' war. Ich bin gespannt, ob ich den Eindruck auch bekommen, oder es mir anders ergeht. :)

      LG
      Lilly

      Löschen
  3. Ich bin sehr gespannt, was du zu diesem Buch sagen wirst. Jugendbücher lese ich ja eher selten, aber dieses habe auch ich gelesen und mir gefiel es sehr gut. Anfangs war ich auch noch etwas unschlüssig, stellenweise dachte ich auch, es zieht sich. Aber am Ende es mir so gut gefallen, dass ich 5 Punkte vergeben hab. Liegt vielleicht auch ein wenig an der ganzen Musik und Musik mag ich sowieso gerne. :)
    Liebe Grüße
    Petzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt 190 Seiten gelesen, also noch nicht ganz die Hälfte und würde am liebsten nur noch lesen. Ich bin total abgetaucht und verkrieche mich in den Zeilen. Bisher bin ich total begeistert <3

      LG
      Lilly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe