Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Awards

Hallo ihr Lieben,

ich bin endlich dazu gekommen, die Awards 'abzuarbeiten' :D :D

Erstmal gab es den hier von Janine:






Danke Janine, ich habe mich sehr über den Award gefreut und werde ihn gleich in der Sidebar aufnehmen. Weitergeben werde ich den Award diesmal nicht, weils schon länger her ist und ich nicht möchte, dass alle den doppelt und dreifach bekommen. Wer ihn noch nicht hat, darf ihn sich mitnehmen, aber sollte nicht mehr als 200 Leser haben ;)


Dann gabs noch den Award und zwar gleich drei mal von Sarah, Sabrina und Juliana:






Bei diesem Award geht es darum 11 Dinge über sich zu schreiben und anschließend noch 11 Fragen zu beantworten. Da ich drei Mal den Award verliehen bekommen habe, heißt das:
1x 11 Dinge über mich schreiben und 3x 11 Fragen beantworten. Deswegen hat das auch länger gedauert :D

Wollen mal sehen.

11 Dinge über mich:

1. Ich bin Skorpion und habe am lustigen 11.11. Geburtstag
2. Ich bin süchtig und zwar nach Büchern, dem Schreiben, meinem Mann und meiner Tochter, guter Musik und guten Filmen vor allem wenn sie von Disney sind. ;)
3. Ich bin alt genug um Gary Oldman zu kennen und ihn als Schauspieler total toll zu finden. Außerdem steh ich auf James McAvoy, Richard Armitage (der den Oberzweg im Hobbit spielen wird) und  ich liebe Stargate Atlantis (allein wegen John Sheppard).
4. Ihr seht ich bin ziemlich verrückt, abgedreht und außerdem lache ich gerne. Allerdings habe ich einen sarkastisch, trockenen Humor.
5. Ich bin eine Naschkatze und liebe Lakritz, Marzipan, weiße Schokolade und englisches Weingummi.
6. Habe ich erwähnt, dass ich eine Schwäche für Animationsfilme habe? Außerdem gucke ich gerne Serien von früher, da bin ich hängen geblieben in der Zeit. Ich liebe also Trickserien wie Mila, Lady Oscar, Als die Tiere den Wald verließen und eine Fröhliche Familie.
7. Ich gucke Fußball (jawohl) und mein Herz schlägt schon immer und ewig für den BVB 09, wie beim Rest meiner Familie auch.
8. Ich liebe lila und pink und außerdem bin ich ein Leggins mit Kleidern oder Tunikas drüber+Stiefel/Ballerina-Träger. :D
9. Ich singe gerne schief und laut und das macht mir nichts aus, solange ich alleine bin ^^
10. Ich liebe Schottland und Irland und könnte mir vorstellen irgendwann dort zu leben.
11. Ich habe keinen Fernsehanschluß und bin nicht traurig drüber, weil ich gar keine Zeit dafür hätte. Aber deswegen sammel ich nicht nur Bücher, sondern auch DVD's. :)


So und nun zu den 3x11 Fragen. :D

Von Sarah wurde ich gefragt:

1) Wie viele Bücher ich habe: Ich schätze so ca. zwischen 160 und 200 Bücher verteilen sich in meinem Haus.
2) Ob ich einen Lieblingsautor oder eine Autorin habe: Ja sicher. Aber mehr als bloß einen. Welche verrate ich bei einer späteren Frage.
3) Welches Buch mich am stärksten enttäuscht hat: Eulenflucht von Emily Kay. Da war ich das erste Mal kurz vor einem Buchabbruch.
4) Absolutes Lieblingsbuch: Habe ich mehr als bloß eines. Zum Beispiel: Son of the Shadows, Dark Canopy, Splitterherz, The Host und Deine Seele in mir.
5) Meine Lieblingsreihe: Also auf jeden Fall die 'Göttlich' Reihe von Josephine Angelini um die Delos Familie und Helen. Die Reihe ist einfach nur super. Außerdem natürlich Juliet Marilliers Sevenwaters Reihe. Dann natürlich die Wölfe von Mercy Falls Reihe von Maggie Stiefvater. Ebenfalls super finde ich bisher, Das verbotene Eden von Thomas Thiemeyer, Veronica Roths Reihe mit erstem Teil Divergent und zweitem Teil Insurgent. Außerdem natürlich noch Julie Kagawa mit ihrer Plötzlich Fee Reihe und Kristin Cashore mit 'Die Beschenkte' und die 'Flammende'. Das sind alles Reihen die in meinem Lieblingsbuch-Regal stehen.
6) Woher ich Informationen zu Büchern bekomme und Neuerscheinungen: Blogs, ich lasse mich durch Rezensionen informieren.
7) Welche Buchfigur ich gerne treffen würde und 8) was ich sagen würde: Ich würde gerne aus Göttlich verdammt/verloren Jason Delos treffen und ihm sagen, dass er Claire vergöttern soll :D Danach mache ich dann einen kurzen Abstecher zu Hector. ^^
9) Was für mich ein gutes Buch ausmacht: Emotionen, Emotionen und habe ich Emotionen schon erwähnt? Also ich brauche Gefühl, viel davon und glaubhafte, echte Figuren. Das ist mir wichtiger als Spannung, Spannung, Spannung. Es darf zwar einen Spannungsbogen geben, wäre schon schön, aber Gefühle und Charaktertiefe sind mir wichtiger.
10) Was mir an Büchern nicht gefällt: Na ja klar eben wenig Gefühl, außerdem unglaubhafte, aufgesetzte Figuren, oder wenn sie in sich unschlüssig und untreu sind, dass kann ich absolut nicht leiden. Ich hasse es wenn Autoren bei Charakteren oder in der Story nur an der Oberfläche kratzen.
11) Wie viele Bücher ich im Jahr kaufe/bekomme: Ich schätze zwischen 60 und 100.


Juliana wollte von mir wissen:

1) Ob ich lieber HC oder TB lese: Beides, aber prinzipiell lese ich lieber TB, kaufe aber vom Design her lieber HC, ein echtes Problem :D :D
2) Was ich bevorzuge, Kindle oder Buch: Natürlich immer noch das Buch. Aber für unterwegs oder für Abends im Bett lese ich schon lieber mit dem Kindle.
3) Mein Lieblingsgenre: Ich habe kein direktes Genre, weil ich sehr quer Beet lese. Allerdings kann man schon sagen: Fantasy mit allen Unterkategorien. Dystopien und SFI. Dann noch alle Bereiche der 'Frauenromane', ein bisschen History und Krimi/Thriller.
4) Was ich als Letztes gelesen habe: Neubeginn in Virgin River von Robyn Carr
5) Mein Jahreshighlight bisher: Starcrossed von Josephine Angelini
6) Mein Flop des Jahres: Eulenflucht von Emily Kay
7) Auf welche Neuerscheinung ich mich am Meisten freue: Flame of Sevenwaters von Juliet Marillier.
8) Welche Buchverfilmung mir am besten gefallen hat (dieses Jahr): Tribute von Panem, also Hunger Games.
9) Auf welche Buchverfilmung ich mich am Meisten freue: Der Hobbit natürlich *o*
10) Ob ich schon Shades of Grey gelesen habe: Nein.
11) Mein Lieblingsblog: Mein Blogroll ist, wie man sieht, lang und ich werde da keinen hervorheben. Ich lese sie tatsächlich alle gerne und kann da nicht sagen, dass ich nur manche besuche. Allerdings begleiten mich: Bücherraschungen von Reni und Sandi, Damaris liest und Büchertippzzzz von Debbie schon vor meiner eigenen Bloggerzeit.


Schließlich noch die Fragen von Sabrina:

Sie möchte wissen 1) Welches Buch ich empfehlen kann: Wärmstens ans Herz legen kann ich dieses Buch:

* Deine Seele in mir von Susanna Ernst   *o*

Lesen und lieben!!!

2) Ob mir ein Cover wichtig ist: Ja schon. Ich bin ein Coverkäufer. Wenn der Inhalt interessant ist, kaufe ich. Wenn der Inhalt mittelmäßig ist, entscheidet das Cover. Das entscheidet auch oft darüber, ob ich das Buch auf englisch oder deutsch kaufe und lese.
3) Highlight 2012: habe ich schon beantwortet
4) Flop 2012: auch
5) Lieblingsgenre: auch
6) Was ich aktuell lese: Grischa und auf dem Kindle: Lord of the Fading Lands
7) Was auf meiner WL ganz vorne steht: Bitterblue, der dritte Teil von Kristin Cashores Reihe *o*
8) Ob ich die Bibliothek nutze: Nein. Ich kaufe gerne Bücher und kann mich schwer von Büchern trennen. Außerdem fehlt mir die Zeit, da immer wieder hinzugehen und ich lese auch nicht gerne unter Zeitdruck.
9) Welche Buchreihe in keinem Bücherregal fehlen darf: Natürlich die Göttlich Reihe von Josephine Angelini. Außerdem muss da noch die Sevenwaters Reihe von Juliet Marillier stehen, ebenso die Wölfe aus Mercy Falls von Maggie Stiefvater und soweit vorhanden sollte da noch stehen: Jennifer Benkaus Dark Canopy, Veronica Roth mit Divergent und Insurgent, Thomas Thiemeyers: Verbotene Eden und natürlich Kristin Cashore mit 'Die Beschenkte' und 'Die Flammende'.
10) Lieblingsautoren: Juliet Marillier, Kristin Cashore, Maggie Stiefvater, Julie Kagawa, Jennifer Benkau, Thomas Thiemeyer, Bettina Belitz, Veronica Roth und natürlich Josephine Angelini.
11) Ob ich gerne Buchverfilmungen gucke: Ja, ich liebe Buchverfilmungen.










Danke für den Award. Das hat Spaß gemacht und ihr habt jetzt viel zu lesen. *gg*


LG
Eure Lilly

1 Kommentar:

  1. Also alles habe ich jetzt nicht gelesen - ich will gleich noch mein Buch weiterschmökern -, aber gut, dass du mich an "Deine Seele in mir" erinnerst. Ich warte ja schon sehnlichst auf die Taschenbuchausgabe. Vielleicht gönne ich mir das Buch dann mal zu Weihnachten.

    LG, Reni

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe