Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Donnerstag, 19. April 2012

Lillys Bücherchallenge 2012 - April

Guten Morgen!
*freu*
Ich habs auch diesen Monat geschafft. Trotz Osterstress und einer Woche Familienbesuch habe ich meine 3 Bücher gelesen, die ich lesen muss, um mir 3 neue kaufen zu dürfen. Ich bin echt happy, vor allem weil es alles 3 geile Bücher waren und ich richtig begeistert!!!
Es sind noch 12 Tage bis der Monat vorbei ist, ich bin gespannt wie viele Bücher ich noch schaffe nachzulegen.

Momentan lese ich:


»Wenn Deine Liebe alle in Gefahr bringt, die Du liebst ... «

Quelle: Elysion

*** Ich schwankte, als die Fensterscheiben barsten und ich mit meinem Kopf gegen eine Wand schleuderte. Etwas glitt aus meinen Händen. Ein Geigenkasten. Jetzt zerbrochen. Benommen sah ich auf einen jungen Mann vor mir, der ebenfalls gestürzt war. Er richtete sich auf und drehte sich um. Ich blickte in seine wunderschönen smaragdgrünen Augen, als er meinen Namen rief: Elisaaabeeeth!*** 

Immer wieder träumt Mae den gleichen Albtraum, der scheinbar keine Verbindung zu ihrem Leben hat. Und trotzdem lassen sie die Traumbilder und Gefühle nicht los. Wenig später tauchen Sam und Konrad auf - zwei rätselhafte Brüder. Mae spürt vom ersten Augenblick eine Anziehung zu Sam, die sie sich nicht erklären kann. Noch ahnt sie nicht, dass die Brüder ein dunkles Geheimnis umgibt, das mit ihr verbunden ist. Ein Schicksal, das nicht gebrochen werden kann. Eine Liebe gegen jede Vernunft. Denn sie zerstört die Menschen, die sie liebt.


Habe ich mir heute Morgen aus dem Schrank genommen. Heute Abend werde ich anfangen reinzulesen. Es ist ja nicht sonderlich dick, da werde ichs wohl schnell gelesen haben. :D
Da es hier ja auch einige 'negative' Kritiken gab, bin ich natürlich etwas skeptisch und gleichzeitig sehr gespannt, ob und wenn wie gut es mir gefallen wird.
Nach Dark Canopy, City of Bones und Gebannt liegt die Latte jedoch hoch, ich glaube nicht, das Eulenflucht da mithalten kann, aber ich lass mich gerne eines Besseren belehren und mich einfach überraschen. :)


An enchanting new faerie tale

Quelle: Harpercollins



Durchscheinend blau und weiß sind sie und erschreckend schön, die flügelartigen Blütenblätter, die der 15-jährigen Laurel eines Morgens aus dem Rücken wachsen. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund David versucht sie, herauszufinden, was mit ihr geschieht. Doch erst als sie in dem verwunschenen Wald hinter ihrem Elternhaus auf den faszinierenden Tamani trifft, erfährt sie die unglaubliche Wahrheit: Laurel ist eine Elfe, die als kleines Kind zu den Menschen gesandt wurde, um das Tor nach Avalon zu beschützen. Sie weiß, am Ende wird sie sich entscheiden müssen: zwischen ihrem Leben als College-Mädchen und ihrer Bestimmung, vor allem aber zwischen dem attraktiven David und dem Frühlingselfen Tamani, dessen grüne Augen sie nicht mehr loslassen ...
(Ich hoffe du entscheidest dich für den Richtigen. Meine Meinung ist bisher klar! :D )



Nach City of Bones habe ich mir ja als nächstes Englisches Wings ausgesucht und ich gebe zu, dass meine Entscheidung, es auf die WL zu setzen, total oberflächlich passierte. Es war ein Coverflash!!! Aber das Cover ist eben auch superhübsch und total bezaubernd. Dann gehts noch um Feen, was will ich mehr?!?!?!
Trotzdem war ich nach Iron King echt skeptisch, ob mich das Buch wirklich fesseln kann, immerhin hat mich Neverever doch schon sehr in seinen Bann gezogen.
Doch nach bisher 150 Seiten kann ich sagen: TOLL!!! Das wird nicht nur ein Buch, dass ich des Covers wegen mag. Es macht Spaß und liest sich momentan so auf einem 4-Sterne Level. Vielen Dank für deine Stimme Kerstin75, denn du warst ja diejenige, die letzten Monat für dieses Buch gestimmt hat. :)


Morgen folgt dann endlich die Rezi zu City of Bones und am Wochenende, spätestens Anfang der Woche dann die von Gebannt.
Zum Schluß eine Frage an euch: Habt ihr eines meiner aktuellen Lesebücher schon gelesen? Wie fandet ihr 'Eulenflucht' oder 'Wings'?


LG
Eure Lilly

Kommentare:

  1. Eulenflucht kenne ich nicht, aber es soll alles andere als toll sein. Bin schon gespannt auf deine Meinung :) Wings kenne ich auch nur von Debbie, aber es interessiert mich irgendwie nicht und ich lese mir nie die Inhaltsangabe durch :D CoB habe ich schon gelesen, fand es nur mittelmäßig. Aber ich freue mich schon, den zweiten Teil zu lesen, der schon lange subbt :)
    Und mittlerweile ist mir die Schrift etwas ZU verschnörkelt.. Gibt es vielleicht eine andere, die etwas weniger Verzierungen hat?

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Deniz,
      ja bei Eulenflucht scheiden sich die Geister. Ich bin auch schon gespannt. Da ichs geschenkt bekam und nicht gekauft habe, muss ich mich wenigstens nicht ärgern, sollte es mir nicht gefallen :D
      Wegen der Schrift: Ich habe jetzt eine andere genommen und hoffe die ist für dich 'weniger' verschnörkelt und besser. Mich hat gestört, dass die Alte so schlecht lesbar war, aber ich hatte auch nichts anderes Passendes gefunden. Mit der bin ich aber ganz zufrieden. :)

      LG
      Lilly

      Löschen
  2. In das Cover von Wings habe ich mich direkt verliebt. Bin gespannt was du sagen wirst, dann überlege ich mir nämlich auch mal, das Buch zu lesen. Viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Marleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird nicht mehr lange dauern. Ich hab nur noch 25 Seiten dann bin ich fertig. Das ging schnell. Sprache war leicht zu verstehen (das Englisch) und Story bisher auch sehr gut. Mal was anderes. Sympathische Charaktere, auch wenn mir das hin und her ihrer Gefühle für 2 Jungs nicht gefällt. Immer wieder Dreiecksbeziehungen, dass ist nicht immer mein Ding und diesmal fand ichs störend.

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe