Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Mittwoch, 14. Februar 2018

Want to read: Leseupdate

 Es folgt ein Beitrag, der eine Verlinkung zu Amazon enthält. Diese dient dem Bildnachweis für die Verwendung des Covers. Es besteht keine Partnerschaft mit Amazon und das Buch, das ich aktuell lese, ist kein Rezensionsexemplar.


Hallo ihr Lieben,

gestern kam ich nicht dazu meinen Beitrag für die Aktion Gemeinsam Lesen hier zu posten. Als ich endlich die Zeit hatte, stürzte der Webbrowser samt Beitrag ab und danach war ich nicht nur frustriert, sondern es schon nach Neun. Da hätte ein gegenseitiger Austausch auch nicht mehr viel Sinn gemacht.
Da ich euch aber trotzdem zeigen möchte, welches Buch ich aktuell lese, gibt es heute ein kleines Leseupdate.




Quellnachweis für das Cover: hier!

Das ist das Buch, welches ich vorgestern beendet habe. Ich bin so verliebt in dieses Buch und immer noch ganz geflasht davon wie gut es war. Ich habe gelacht, ganz viel geweint und bin immer noch voll warmer Gedanken erfüllt. Obwohl ich die letzte Seite Montagabend zugeschlagen habe, ist die Geschichte noch nah bei mir und das wird sie auch noch sehr lange sein.
Ich empfehle das Buch uneingeschränkt, ich sage sogar ihr MÜSST es lesen. Die Geschichte ist unglaublich warm, witzig, spannend und so berührend. Unglaublich gut. Klarer Favourit für das Lieblingsbuch 2018.



Quellnachweis für das Cover: hier!


Ja, und das ist das Buch, welches ich aktuell lese. Ich habe jetzt die ersten 20 Seiten gelesen und beim Einstieg gleich wieder herzhaft gelacht. Der Humor ist etwas überzogen, klar, aber ich finde ihn dennoch köstlich unterhaltsam. Schrill so wie das Cover pink ist. Oder so ähnlich. Ich freue mich auf jeden Fall auf das zweite Buch der Trilogie und nach dem doch sehr mitnehmenden Buch davor, kommt unterhaltsame, lustige Fantasylektüre dieser Art jetzt genau richtig.


Jetzt bin ich gespannt. Habt ihr eines der Bücher schon gelesen? Liegt "Dreams 'n' Whispers bei euch auf dem SuB? Oder ruht "Zusammen sind wir Helden" auf eurer Wunschliste? (Wenn ja, sofort kaufen und lesen!)
Wenn ihr eins der Bücher kennt, lasst mir doch gerne euer Fazit da, wie euch die Geschichte gefallen hat!

Liebe Grüße, einen schönen Mittwoch (Valentinstag natürlich auch :D)
Eure Lilly


Kommentare:

  1. Hi Lilly,

    ich kenne keins der Bücher und sie sprechen mich auch nicht so wirklich an von der Handlung her ^^

    Allerdings hab ich eine andere Frage. Du hast ja oben geschrieben, dass der Beitrag eine Verlinkung zu Amazon beinhaltet - aber da ist doch gar keine Verlinkung? Wenn du nur das Coverbild zeigst, musst du doch nichts dazu angeben? Oder warum schreibst du das oben dazu?
    Bin nur neugierig :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Nachfrage. Durch die habe ich bemerkt, dass ich die Links vergessen habe.
      Ich nutze die Verlinkungen, um anzuzeigen, woher die Bilder für die Cover stammen. Da ist mir gesagt worden, dass man zum Nachweis eine Verlinkung braucht. Ob sich das auch schon wieder geändert hat weiß ich nicht, aber ich wollte lieber sicher gehen. Allerdings dachte ich mir mit den neuen "Werbungsregeln" etc. (so ein nerviges Thema) will ich erwähnen, warum die Verlinkung da ist und das sie nicht da ist, weil ich ein Afiliate Programm mit Amazon am laufen habe.
      Denn hier bei mir ist das noch so ganz läpischer Bücherblog just for fun. Normalerweise selbstverständlich, aber mit diesen ganzen neuen "Regeln" ist es ja gar nicht mehr leicht, einfach nur "irgendeinen" Beitrag so wegzuschreiben.

      Zum Buch "Zusammen sind wir Helden". Das Buch ist wirklich super. Geht so in die Richtung John Green, nur anders. Ich habe unglaublich viele Textstellen gesammelt. Etwas das ich nicht immer in jedem Jugendroman, den ich lese, behaupten kann. Aber wenn es nichts für dich ist, macht das ja auch nichts. Wollte nur noch mal sagen, dass es schon kein typisches Jugendbuch ist und wirklich was Besonderes. Hat mich an eine Mischung aus Holly Goldberg Sloan, Gavin Extence und John Green erinnert. Das trifft es ganz gut :D

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    2. Ahhh ok, also einen Nachweis für Bilder von Buchcovern braucht man eigentlich nicht ... die sind ja überall im Netz und kann man zuhause abfotografieren, das kannst du dir eigentlich sparen ;)

      Ich hab unten auf meinem Blog nur diesen allgemeinen Hinweis: "Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
      oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung."

      Aber kannst du natürlich machen wie du magst. Mich wundert nur, dass es jetzt überall dazugeschrieben wird, eben auch bei Sachen, wo es gar nicht nötig wäre. Sogar auf Facebook wenn jemand schreibt: guckt mal das tolle Buch! + einem Link, dann wird "Werbung" dazugeschrieben. Das ist mir dann doch etwas zuviel des guten :)

      John Green hab ich nie gelesen und ist auch nicht so meins. Holly G. Sloan und Gavin Extence dagegen, wenn es denen ähnelt dann sollte ich es mir doch vielleicht mal näher anschauen ^^

      Löschen
    3. *hihi*
      Also wenn du die beiden Autoren magst, dann könnte das Buch wirklich was für dich sein. Ich fand es tatsächlich großartig und von der Schreibe und Story her, passt es sogar mehr zu den beiden als zu John Green. Es geht um Freundschaft, junge Menschen auf der Suche nach sich selbst, darum seinen eigenen Weg zu wählen etc. Sher sehr toll geschrieben. Wirklich.

      Schwärmen aus ;)

      Ah! Okay, ich weiß gar nicht mehr wo ich das mal gelesen hatte, dass das notwendig sei, weil man sonst auch abgemahnt werden könnte. Daher hatte ich irgendwie das Gefühl, okay naaaaaaa dann mach ich das eben. Aber ehrlicherweise find ich es persönlich auch totaler Schwachsinn. -.-
      Danke für die Info, dass das scheinbar gar nicht notwendig ist. Dann kann ich mir das ja vielleicht doch sparen :D

      Löschen
    4. Es muss sich jeder selber entscheiden wie er es macht.

      Alleine schon der Gedanke, wie viele Blogs sie da abmahnen müssten, wie viele Facebookseiten und Insta Accounts, weil da überall Cover sind ... also ich kann mir ehrlich gesagt einfach nicht vorstellen, wieso ein Verlag das machen sollte ;)

      Ich werd mir das Buch auf jeden Fall mal merken!

      Löschen
  2. Heyo, ich schreibe dir mal hier weil ich das auf der Challengeseite nicht kann :) Bitte denk daran deinen Punktestand aktuell zu halten, ich weiß jetzt gar nicht genau was du gelesen hast und was nicht und nirgends stand dein Punktestand, deshalb konnte ich nur die beiden rezensierten Bücher werten und habe deinen Punktestand ausgerechnet. Sind 6 Punkte :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Challengeseite ist aktuell.
      Ich habe die vier Bücher gelesen, die ich da bei Januar stehen habe. Hinter den Rezensierten Büchern stehen doch auch meine Punkte. Je vier, weil ja 1. beide Farben drin vorkommen das macht 3 + 1 für die Rezi.
      Hinter den anderen stand nix, weil weder Schwarz die Hauptfarbe noch pink die Nebenfarbe ist. Kann ich also nicht werten.
      Habe also 8 Punkte. Wenn das zu unübersichtlich ist, versuche ich es im Februar deutlicher zu schreiben. Entschuldige noch mal ♥

      Löschen