Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Dienstag, 23. August 2016

Gemeinsam Lesen No. 24

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?



4.Hast du eine Mindest- oder Höchstmenge an Seiten, die du liest?

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
G E M E I N S A M   LESEN #24

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 


Die 16-jährige Rhoma vom Planeten Krebs verfügt – wie viele andere in der Galaxie Zodiac – über die Fähigkeit, in den Sternen zu lesen. Doch während ihre Mitschüler die Zukunft anhand genauester Berechnungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse vorhersagen, schaut Rho nur zu den Sternen auf und wartet auf ein Zeichen. Deswegen gilt sie bei den Lehrern als unverbesserliche Träumerin und ist kurz davor durch ihre Prüfung zu fallen. Doch als eine schreckliche Katastrophe das Sternbild Krebs heimsucht, bei der unzählige Menschen sterben, war Rho die einzige, die die Gefahr in den Sternen hat kommen sehen. Völlig überraschend wird sie zur neuen Wächterin von Krebs ernannt, zur obersten Sterndeuterin ihrer Heimat. Aber Rho entdeckt ein Omen in den Sternen, das nichts Gutes verheißt: Die Katastrophe von Krebs war kein Unfall. Andere werden folgen. Und vielleicht wird ganz Zodiac untergehen. Doch wer glaubt einem unerfahrenen Teenager, der ein Monster in den Sternen sieht?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Der Flug wird zehn Stunden dauern."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe das Buch von meiner liebsten Freundin Julia geschenkt bekommen. ♥ Und da ich totaler Fan, der Idee dahinter bin (mit den Sternzeichen usw.) freue ich mich sehr darauf, das Buch nun zu lesen.

Ich wünsche mir, dass es mich begeistert und ich richtig viel Lesespaß haben werde. Denn den kann ich nach meinem letzten Erlebnis gebrauchen.
Bisher habe ich knapp 50 Seiten gelesen und kann noch nicht allzuviel zum Buch sagen außer:

♥ Schöner Schreibstil

♥ Sympathische Figuren

♥ Es geht gleich spannend los

Klingt auf jeden Fall vielversprechend. :)
 
4.Hast du eine Mindest- oder Höchstmenge an Seiten, die du liest?
Ich bin nicht ganz sicher, ob damit "täglich" gemeint ist oder bei Büchern generell.
Also täglich habe ich eine ganze Weile versucht, wenigstens 100 Seiten, später 75 und dann 50 zu schaffen. Mittlerweile mache ich das nicht mehr, sondern lese so, wie ich Zeit habe und es eben passt. :)

Bei Büchern allgemein lese ich die, die mindestens 200 Seiten haben, darunter fällt es mir zugegeben schwer. Und nach oben kenne ich kein Limit. Für mich gibt es keine "zu dicken" Bücher. ♥


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und wie ist das bei euch? Lest ihr eine bestimmte Seitenanzahl pro Tag? Habt ihr Präferenzen, was die Kürze oder Länge eurer Bücher angeht?

Kommentare:

  1. Moin Moin,

    Das Buch hab ich schon öffters gesehen und es klingt immer besser :)

    Ich lese so wie ich Zeit und Lust hab das variiert von 10 Seiten zu 400 und mir ist auch nicht wichtig ob es dick oder dünn ist :)
    Mein Beitrag
    Liebste Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lilly :-)

    dein Buch klingt spannend und recht originell!

    Bei Frage 4 bin ich mir auch nicht sicher, was wirklich gemeint ist :-) Ich habe es mal auf die Seitenanzahl der Bücher bezogen. Hier mag ich am liebsten 400-500 Seiten. Bei unter 150 Seiten habe ich meist die Befürchtung, dass die Geschichte zu kurz kommt.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße von Conny und dir viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    dein Buch kenne ich nicht, aber es klingt wahnsinnig interessant und kommt direkt auf meine Wunschliste. Noch viel Spaß beim Lesen :)
    Ich bin mir auch nicht sicher, wie Frage 4 gemeint war^^ Ich lese Bücher jeglicher Länge und habe auch kein tägliches Pensum, ich lese, wenn ich Zeit und Lust habe.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    auf deine aktuelle Lektüre bin ich auch schon sehr gespannt. Ich freue mich schon auf deine Rezension. Zu dicke Bücher gibt es für mich auch nicht ;)

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    tolles Buch! :)
    Hatte bei der letzten Frage dieses mal so kleinere Problemchen, hab sie aber glaub ich doch noch ganz gut hinbekommen. :D Kannst gerne vorbeischauen, wenn du Lust hast. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    dein aktuelles Buch steht bei mir recht weit oben auf der Wunschliste. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt.

    Ich habe mir keine speziellen Vorgaben gesetzt, sondern lese frei nach Lust und Zeit.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  7. Huhuu Lilly,

    ich finde auch "zu dicke" Bücher gibt es nicht. Klar lese ich besonders dicke (und somit schwere) Bücher eher zu Hause als unterwegs. Aber sie schrecken mich nicht wegen der Dicke ab.
    Ein festgelegtes Limit habe ich nicht. Ich versuche aber schon ca. 100 Seiten am Tag zu lesen. Aber es kommt auch immer wieder mal vor, dass ich gar nicht oder nur wenige Seiten lese.

    LG
    Babs
    bookish-heart-dreams

    AntwortenLöschen
  8. Hey Lilly,

    um die Reihe schleiche ich schon eine Weile drum herum. Ich glaub ich schreib es jetzt mal auf meine Wuli :) Wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    Ps: Auf meinem Blog gibt es zur Zeit ein Blinddate Gewinnspiel. Vielleicht magst du ja teilnehmen :)

    AntwortenLöschen
  9. Hey =)

    Ich kenne das Buch zwar nicht, aber es spricht mich direkt an. Da werde ich mal schauen, wie Deine Meinung am Ende dazu ausfällt.

    Bei mir sind es immer noch die 100 Seiten. Mal klappt es, dann wieder nicht und es stört auch nicht. =)

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe