Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Dienstag, 19. April 2016

Gemeinsam Lesen No. 12

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


4. Welches Buch hättest du gerne verfilmt, was noch nicht verfilmt wurde.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
G E M E I N S A M   LESEN #12

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Ob die Sterne wussten, dass diese Nacht Mias Leben verändern würde? Sie erleuchteten den ganzen Himmel, als Iason mit den anderen Flüchtlingen auf der Erde landete. Jetzt steht er vor ihr. Eine dunkle Stille geht von ihm aus, doch seine graublauen Augen scheinen ins Innerste von Mia zu blicken. Augen mit der Anziehungskraft eines schwarzen Lochs. Augen, in die sie hineinfällt. Sie lassen Mia vergessen, dass es eigentlich nicht sein kann: eine überirdische Liebe, die Welten überbrücken muss. Und jeder Tag, der vergeht, bringt den endgültigen Abschied näher. Denn Iason ist nur Gast auf der Erde. Auf seinem Heimatplaneten Loduun herrscht Krieg und Iason ist als Wächter vorbestimmt, sein Volk zu beschützen.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Würde das jemals wieder aufhören?"


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch liegt schon ewig lange auf meinem SuB. Ich schäme mich :D :D
Aber jetzt habe ich mir endlich vorgenommen mit der Trilogie von Kim Winter zu starten. Ich kann zum Buch noch nicht allzu viel sagen, denn ich bin erst auf Seite 62. Aber der Einstieg hat mir sehr gut gefallen und ich bin begeistert wie viele "aktuelle" Bezüge man finden kann, obwohl das Buch schon älter ist.
Das liegt wohl an der aktuellen Flüchtlingskrise, denn im Buch geht es ja auch darum, dass die Erdbewohner Flüchtlinge von einem anderen Planeten aufnehmen.
4. Welches Buch hättest du gerne verfilmt, was noch nicht verfilmt wurde.
Puuuuuuh. Ich bin ja selten "up to date" und so wird das Buch eventuell verfilmt und ich weiß es noch gar nicht :D Aber trotzdem werde ich es mal versuchen ... hm welches Buch. Ich fände die GONE Reihe von Michael Grant würde sich sehr gut als TV Serie machen. Anonsten würde ich mich persönlich bei den Jugendbüchern natürlich über eine Verfilmung von "Grischa" oder "Nach dem Sommer / Ruht das Licht / In deinen Augen" freuen. Zwei meiner absoluten Lieblingsreihen. Bei den erwachsenen Büchern, könnte ich mir gut vorstellen aus Robyn Carrs "Virgin River" Reihe eine TV Serie zu machen. Die würde ich auch sofort gucken :D
Da fällt mir noch eine Reihe ein. Die Tiger's Curse Reihe von Colleen Houck, die ist auch so toll fantastisch und episch. Wäre sicher auch ne coole Verfilmung. :)

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und wie ist das bei euch? Welches Buch hättet ihr gerne verfilmt?

Kommentare:

  1. Hey Lilly =)
    Ich liebe diese Trilogie so sehr *.*
    Ganz viel Spaß beim weiteren Lesen ;)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    die Reihe wollte ich auch noch lesen.

    Stimmt. Mercy Falls. Daran hab ich gar nicht mehr gedacht. Die wäre natürlich auch cool für eine Vefilmung.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/04/19/gemeinsamlesen-mit-harry-potter/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Oh, dann ist das Buch thematisch ja wirklich wieder hochaktuell! Die Trilogie steht schon lange auf meiner Wunschliste, aber erstmal muss ich ein paar angefangene Reihen "abarbeiten".

    Ich schaue selten Buchverfilmungen, aber "Grisha" könnte ich mir als Film gut vorstellen!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  4. huhu,
    ich hab bisher auch nur band eins gelesen, fand diesen aber echt toll. irgendwie ist das buch so still und gemütlich, das hat mich besonders fasziniert. trotzdem hab ich bisher nie weitergelesen, sollte ich dringend mal ändern!
    lg

    AntwortenLöschen
  5. huhu,
    ich hab bisher auch nur band eins gelesen, fand diesen aber echt toll. irgendwie ist das buch so still und gemütlich, das hat mich besonders fasziniert. trotzdem hab ich bisher nie weitergelesen, sollte ich dringend mal ändern!
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, :)
    "Grischa" und die "Mercy Falls"-Trilogie mochte ich auch beide sehr und könnte ich mir auch als tolle Filme vorstellen, insbesondere "Grischa". :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    viel Spaß mit deinem Buch. Ich möchte es auch noch irgendwann mal lesen.
    Ich bin mit Buchverfilmungen immer vorsichtig.
    Meinen Beitrag findest du hier
    Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe