Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Dienstag, 15. März 2016

Gemeinsam Lesen No. 9

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 
4. Liest du immer Kapitelweise oder unterbrichst du ein Buch auch an einer beliebigen Stelle?
 
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
G E M E I N S A M   LESEN #9

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Seite: 33

Als Mary auf einem Trödelmarkt einen alten Sekretär erwirbt und darin ein Bündel Briefe findet, stürzt sie Hals über Kopf in eine Geschichte, die ihr Leben für immer verändert. Es sind Liebesbriefe aus den 1920er Jahren, geschrieben von einem gewissen Adam an seine heimliche Angebetete Gracey. Die sehnsüchtigen Zeilen treffen Mary mitten ins Herz, und sie beschließt, mehr über das ungleiche Paar und ihre verbotene Liebe herauszufinden. Dabei entdeckt Mary etwas, womit sie nie gerechnet hätte; und als der Himmel plötzlich aufreißt und es mit einem Mal Sterne regnet, wird der Ausflug in die Vergangenheit zu einer Reise zu sich selbst.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Was für eine beschissene Idee!"


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich habe ganz frisch angefangen zu lesen und kann daher noch nicht viel dazu sagen. Außer: Ich werde es lieben. Warum? Weil ich bisher jedes Buch aus der Feder von Susanna Ernst geliebt habe. Die vielen, tiefen Gefühle, die tollen Worte, die liebenswerten Figuren und die einmalig schönen Geschichten. Für das perfekte Lesefutter und deswegen freue ich mich auch so unglaublich doll auf dieses Buch.
4. Liest du immer Kapitelweise oder unterbrichst du ein Buch auch an einer beliebigen Stelle?
Da bin ich voll der Langweiler :D :D
Ich lese IMMER bis zum Kapitelende. Klar, wenns Telefon schellt, an der Tür klingelt oder eines der Kinder mich ruft, lege ich das Buch rasch weg. Logisch!!! Aber richtig aus der Hand legen, um etwas anderes zu machen, das geht bei mir nur, wenn das Kapitel zu Ende ist. Voll altmodisch, verrückt. Oder Büchernerdig :D :D
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Und wie ist das bei euch? Lest ihr bis zum Kapitelende, oder hört ihr auch einfach mitten drin mit Lesen auf?
 

Kommentare:

  1. Huhu,

    wenn mir die Augen müde werden oder ich einfach keine Lust mehr zum Lesen habe höre ich einfach auf...egal ob Ende Kapitel oder.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    das Buch steht bereits auf meinem Wunschzettel, aber ich habe noch ein anderes Buch der Autorin hier liegen, das ich erst mal lesen muss.

    Ich bin mehr so der Mittendrin-Abbrecher und höre meistens einfach auf, wenn ich merke, es geht nicht mehr. Wenn ein Buch jedoch zu spannend ist, lese ich auch meistens bis zum Kapitelende.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    das Buch, das du gerade liest, klingt echt toll und interessant.

    Ich bin nicht immer so konsequent beim Unterbrechen.

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lilly, :)
    das Buch klingt ja echt toll. :) Erinnert mich ein bisschen an Nicholas Sparks, muss ich sagen.^^
    Viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    ich bin da ebenfalls eher altmodisch, genauso wie du. Ich muss auch immer das Kapitel fertig lesen wenn es zeitlich gerade geht. Mich nervt das sonst mega, wenn ich mitten auf der Seite aufhören muss und meistens hab ich bis zum weiterlesen vergessen was da stand^^

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    ich versuche immer ein Kapitel zu beenden beim Lesen. Aber es kommt immer drauf an, wie lang das Kapitel ist. Ansonsten beende ich eine Seite, dann kann ich mir am Besten merken, wo ich weiterlesen darf. ;)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
  7. Halli hallo

    Wenn immer möglich lese ich das Kapitel zu Ende ;)
    Es gibt aber so Momente wie zum Beispiel abends im Bett wo ich auch schon mittendrin aufgehört habe zu lesen vor allem dann wenn mir die Augen einfach zufallen ;)

    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe