Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Freitag, 26. Februar 2016

Leseupdate No.5


Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder mein Leseupdate für euch. Immerhin steht endlich das Wochenende vor der Tür.
Es ist das zweite für den Februar und irgendwie ja auch das Letzte zugleich.
Ich zeige euch noch mal alle im Februar gelesenen Bücher und meine aktuelle Lektüre.

Viel Spaß!!!



Mein erstes Februarbuch war der erste Teil der Selection Reihe. Ich hab das Buch auf englisch gelesen und es nicht bereut. Es ist leicht zu lesen, gut verständlich und dank der unterhaltsamen Story fliegt man nur so durch die Seiten.
Mir hat das Buch überraschend gut gefallen und ich möchte ganz schnell unbedingt weiterlesen. Ich bin nämlich sehr gespannt, wie es mit America, Maxon und Aspen weitergeht. Und irgendwie auch mit den anderen Mädchen.

Das zweite Buch, das ich schon beendet habe, war das hier. Ebenfalls ein englisches Jugendbuch, allerdings eher aus dem Bereich: Jugendthriller//Fantasy. So wie man es von Michael Grant und seiner "GONE" Reihe schon gewöhnt ist.
Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Die Story ist abgefahren und spricht ganz wichtige, interessante Themen (gerade für Jugendliche) auf eine ungewöhnliche und zum Nachdenken anregende Art an. Im Fazit: Wieder mal eine geniale Idee, super spannend und packend umgesetzt. Ich möchte jedenfalls unbedingt Band 2 und weiterlesen. Mara und Messanger haben es mir angetan. Klare Empfehlung!!! (Übrigens gibt es die Reihe bisher nur auf englisch, was wiederum leicht verständlich und gut zu lesen ist.)
Das dritte Buch, dass ich im Februar gelesen habe, war dieses hier. Der dritte Band der "Night School" Reihe. Mir hat das Buch wieder ausgesprochen gut gefallen. Ich liebe diese Art Mystery und empfand den Teil auch als besonders spannend, emotional berührend und richtig gut gemacht. Ally war gerade zu Beginn sicher etwas anstrengend, aber irgendwie hat mit das überraschend gut gefallen, weil ich es so gut verstehen konnte und ich kann die Reihe bisher jedem, der gerne spannende Jugendbücher liest, wärmstens ans Herz legen. ♥



Meine aktuelle Lektüre ist dieses dicke Büchlein, mit seiner Lupenschrift, den Bibelseiten und davon gleich mal 800 Stück :D

Die Geschichte ist magisch, spannend und die Liebesgeschichte liest sich ebenfalls ganz toll. Leider ist das Buch sehr umfangreich recherchiert und die Autorin versucht ALLES in ihr Buch zu packen. Das viele Gerede über Historische Wissenschaft, Genforschung, Alchemie, Chemie, Biologie, Kunst etc. ist leider etwas ausufernd und kommt viel zu oft vor, so dass die Geschichte statt spannend oft schleppend und langweilig voran schreitet.

Aber wie gesagt, die positiven Aspekte bringen mich dazu, weiter zu lesen. Ich bin jetzt ca. auf der Hälfte und gerade wird es spannend. Wenn es so bleibt, bin ich optimistisch das Buch noch diesen Monat zu beenden. Sollte es zurück in die Zähflüssigkeit fallen, muss ich mal schauen, ob ich es beende, oder doch noch abbreche. :/

Jetzt wißt ihr, was ich so gelesen habe und welches Buch, mich mit ins Wochenende begleiten darf. Verratet mir doch:

♥  Kennt ihr "Die Seelen der Nacht" und wie hat es euch gefallen? Lohnt es sich bei meiner Kritik noch weiter zu lesen, oder passt das Buch dann einfach nicht zu mehr? Leser, die das Buch kennen, dürfen mir hier gerne weiterhelfen mit ihrer Meinung ♥
♥ WAS LEST IHR AKTUELL?

Liebste Grüße
Eure Lilly

Kommentare:

  1. Huhu Lilly,

    Selection wartet ja bereits auf auf mich und ich freue mich schon sehr :)
    Ich lese aktuell immernoch Delirium von Lauren Oliver, und das schon den ganzen Monat lang ...

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nele,

      oh Delirium habe ich auch gelesen. Es hat damals von mir 4 Sterne bekommen. Wie gefällt es dir denn? Liest du so lang, weil das Buch dich nicht packen kann, oder weil du so wenig zum Lesen kommst?

      Manchmal hat man das ja und dann liest man an einem Buch ewig, weil man einfach nicht zum Lesen kommt.

      Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
      Lilly

      Löschen
    2. Sowohl als auch ... Weniger Zeit habe ich tatsächlich momentan aber auch weniger Lust, weil es mich, wie du schon sagtest, einfach nicht packen kann. Im Moment geht es aber etwas bergauf und ich hoffe es noch in den letzten Februar-Tagen beenden zu können. :)

      Dir auch ein schönes Wochenende :)
      - Nele

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe