Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Sonntag, 22. März 2015

TAG - Ich würde lieber




Ich wurde von der lieben Bettina von The Passion of books getagged. Ich hasse es ja, mich entscheiden zu müssen. Egal, um was es geht. Aber ich gebe mein Bestes und versuche es mal ♥

Würdest du lieber...

1. ...für den Rest deines Lebens nur noch Trilogien lesen ODER nur noch Einzelbände?

Das ist eine wirklich gemeine Frage. Ich lese ja beides sehr gerne. Allerdings Trilogien oder allgemein Reihen tatsächlich noch einen Tick lieber, so dass ich mich für diese entscheiden würde.

2. ... für den Rest deines Lebens nur noch Bücher von AutorINNEN lesen oder von AutorEN?

Oh Gott. Wenn ich daran denke, dass ich sowohl bei den Autorinnen Lieblinge habe: (Juliet Marillier, C.L. Wilson, Jennifer Benkau, Bettina Belitz, Gabriella Engelmann, Michelle Raven, Kerstin Gier, Nalini Singh, Cate Tiernan...) (Thomas Thiemeyer, Michael Grant ...)
Hmmmm stimmt. Männer sind im Nachteil. Aber nicht weil ich mehr Frauen lese, sondern deswegen weil Juliet Marillier sie alle in die Tasche steckt. :D

3. ...für den Rest deines Lebens Bücher nur noch "offline" in der Lieblingsbuchhandlung kaufen ODER nur noch im Internet, wobei du dich für einen Anbieter entscheiden musst.

Ich bin meistens, zu meiner Schande, ein Internetkäufer. Zum einen liegt es an der oft vorrätigen und schnellen Lieferung englischer Bücher, zum anderen an mangelnder Zeit. Ich komme mit Kids nicht dazu, so oft in die Stadt zu fahren und ich habe leider weder eine Thalia noch eine Mayerische, einen Huggendubbel oder was auch immer Schönes in der Nähe, sondern lediglich keine private Buchhandlungen, die eben auch nur ein beschränktes Sortiment haben. Außerdem sind sie wie gesagt so klein, dass ein Kinderwagen schon zum Problem wird. Daher habe ich mich tatsächlich immer mehr zum Internetkäufer gemausert. Wobei ich auch oft gebraucht bestelle und das dann ja sowieso online.

4. ...haben, dass all deine Lieblingsbücher als Kinofilme ODER als Fernsehserien verfilmt werden?

Serien. Ich bin großer Serien-Fan und finde es viel besser, wenn sich die Produzenten Zeit nehmen können die Geschichte zu erzählen und außerdem nicht so sehr darauf abzielen müssen, einen Kino-Blockbuster oder Kinohit zu landen.

5. ...für den Rest deines Lebens nur noch 5 Seiten pro Tag lesen dürfen ODER 5 Bücher pro Woche lesen müssen?

Das ist ja fies. Außerdem Quatsch. Ich lese niemals nur 5 Seiten pro Tag und ich werde bestimmt auch keine 5 Bücher in der Woche schaffen. Ich könnte mich ja darauf einigen 5 Bücher im Monat zu lesen ;)

6. ...dein Geld als professioneller Rezensent verdienen ODER als Autor?

Ich habe im Februar endlich den Schritt gewagt, mein erstes Buch zu veröffentlichen. Die Frage ist also schon tendenziell sehr klar. Wenn, dann als Autor. ;)

7. ...für den Rest deines Lebens immer wieder (nur noch) deine 20 Lieblingsbücher lesen ODER nur noch Bücher, die du noch nicht kennst?

Das eine, wie das andere wäre schade. Aber ich kann ja tricksen. Ich lese nur noch Neues und höre meine Lieblingsbücher einfach als Hörbücher :) ♥ Ganz drauf verzichten würde ich auf diese tollen Geschichten nämlich nie.

8. ...Bibliothekar ODER Buchhändler sein?

Bibliothekarin ♥

9. ...für den Rest deines Lebens nur noch dein Lieblingsgenre lesen ODER alle Genre außer deinem Lieblingsgenre?

Nur mein Lieblingsgenre. Fantasy ♥

10. ...für den Rest deines Lebens nur noch Printbücher lesen ODER nur noch E-Books?

Printbücher. Die lese ich sowieso viel mehr und öfter. E-Books sind bei mir Ausnahmen.


Ich tagge mit diesem tollen TAG, sofern noch nicht gemacht:

Lena
Shellan
Julia
Katja
Buchkauz

Viel Spaß ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe