Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Sonntag, 25. Januar 2015

♥ Sunday-Talk #4 ♥


Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch zu meiner neuen Aktion, die ich dieses Jahr ins Leben rufe. Willkommen zum
Sunday - Talk.
Ähnlich einem Quassel-Vlog, wie sie auf Youtube gerne gedreht werden, möchte ich jeden Sonntag einen Beitrag schreiben und einfach nur mit euch zusammen über das quatschen, was die letzte Woche so passiert ist.
Dabei kann es sich natürlich um Bücher, das Lesen von Büchern, oder auch das kaufen und rezensieren von Büchern drehen. Aber es könnte auch um andere Dinge gehen, eben alles was irgendwie vorgefallen ist und ich mit euch teilen möchte.
Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, darf mir gerne hier seinen Link dalassen.
Ansonsten freue ich mich auf regen Austausch und hoffe, der Sunday - Talk gefällt euch. Lasst mir doch eine Rückmeldung mit eurer Meinung zur Idee da.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Sunday - Talk #4
[25.01.2015]


Mal sehen, was ich heute zu berichten habe. Ich musste heute das erste Mal richtig grübeln, was so passiert ist diese Woche. Ich habe mich jetzt dazu entschlossen mal über Bücher und Lesen zu quasseln. Ich hoffe, ihr habt Lust drauf.
Welches Buch lest ihr aktuell?
Ich habe ja: DIE AUSLESE noch am Freitag beendet [es war so spannend, ich konnte nicht aufhören, zu lesen] und seitdem zu einem Buch gegriffen, bei dem ich mehr als skeptisch war und immer noch bin.

Es geht um den ersten Teil der VAMPIRE ACADEMY von Richelle Mead. Die Autorin kenne ich bereits von ihrer DARK SWAN Reihe und ihren frechen, actionreichen Schreibstil mochte ich gerne. Außerdem hat mir ihre Protagonistin Eugenie sehr gut gefallen und ihre sarkastische Art viel Spaß gemacht.

Zu VA kann ich sagen, dass die Figuren auch diesmal wieder etwas Besonderes und das gewisse Etwas besitzen. Die Geschichte fing ganz unterhaltsam an und da ich nicht so oft Academy Bücher lese, kann sie mich auch fesseln. Allerdings habe ich - wie erwartet - noch Probleme mit der ganzen Vampirthematik. Dieses 'Blutsaugen' - 'Aufgeilen' - Blabla ist nicht ganz so meins und ich muss mal sehen, in welche Richtung die Geschichte sich nun entwickelt.
Kennt ihr die VAMPIRE ACADEMY Bücher? Habt ihr sie gelesen, haben sie euch gefallen? Und wie steht ihr allgemein zu Vampirbüchern?


Ich hoffe heute noch ein ganzes Stück weiter zu kommen, obwohl ich viele andere Dinge vor habe, aber ich möchte unbedingt noch mindestens ein weiteres Buch im Januar lesen. Auf meiner Leseliste stehen ja sogar noch 2 Bücher, die ich lesen wollte.
Einmal Sam und Emily aus dem Arena Verlag und noch mal aus dem Arena Verlag der dritte Band der ersten Season von DAS TAL. Das ist ja eher eine Mystery-Serie. Erinnert mich ein wenig an NIGHT SCHOOL, beziehungsweise hat mich Night School an Das Tal erinnert. 

Lest ihr ab und an auch Mystery Sachen? Oder lest ihr das sogar sehr häufig?
Was ist denn euer Lieblingsgenre?


Wenn der Post nachher um 12 online geht, habe ich noch etwa eine Stunde Zeit mich an die Überarbeitung meines Buches zu setzen. Mittlerweile ist da Lektorat bei mir eingetroffen und ich sitze an der Umsetzung. Es ist sehr viel Arbeit, kann ich euch sagen, aber es lohnt sich. Die ersten Ergebnisse [150 Seiten sind bereits fertig] machen mich richtig glücklich.
Danach werde ich anfangen das Mittagessem für meine Familie zu kochen. Nach dem Essen wartet für den Rest des Tages noch mehr Buch-Arbeit auf mich und mit der drücke ich mich hoffentlich erfolgreich vor den Wäschebergen, die sich hier die Woche über angesammt haben.
 
Was macht ihr denn heute noch Schönes?



Das waren sie also, die Ereignisse der letzten Woche. Jetzt bin ich gespannt, wie eure Woche so gelaufen ist.
Hier noch mal die Fragen, über deren Antworten ich mich wie immer freue. Gerne als Kommentar oder eben Blogpost, wenn ihr euch jetzt auch nach Sunday-Talk fühlt. ♥


1)
Welches Buch lest ihr aktuell?
 
2) Kennt ihr die VAMPIRE ACADEMY Bücher? Habt ihr sie gelesen, haben sie euch gefallen? Und wie steht ihr allgemein zu Vampirbüchern?

3)
Lest ihr ab und an auch Mystery Sachen? Oder lest ihr das sogar sehr häufig?
Was ist denn euer Lieblingsgenre?

 
4)
Was macht ihr denn heute noch Schönes?

Kommentare:

  1. Halli hallo

    1) Ich lese aktuell " Frostfluch" eigentlich mag ich die Story ganz gerne nerve mich aber zur Zeit etwas an den detaillierten Rückblicken ;) Band eins konnte mich ehrlich gesagt noch nicht ganz überzeugen, wollte aber der Reihe doch noch eine Chance geben.
    Ich habe sie ja auch nur ausgeliehen.
    Parallel lese ich auf dem Tolino " Magisterium..." da bin ich aber noch ganz am Anfang.

    2.) Vampire sind nicht meine bevorzugte Spezies, aber tatsächlich habe ich alle Biss- Bücher gelesen. Reine Vampir- Geschichten mag ich sowieso nicht wenn sie aber nur als Nebenfiguren eine Rolle spielen geht es ganz gut. Oder wenn sie etwas " abgeändert" wurden und nicht in ihrer reinen Form vorkommen wie. z.b. in " Totenbraut" von Nina Blazon oder " Die Jäger der Nacht" von Andrew Fukuda

    3.) Ja so Mystery- Bücher mag ich ganz gerne die Tal- Reihe hat mich gut unterhalten obwohl der letzte Band war der schwächste meiner Meinung nach!
    Mein Lieblingsgenre ist Fantasy ( Urban aber zunehmend auch High- Fantasy)
    Dystopien und Thriller, gerne mag ich aber auch Familiengeheimnisromane und zeitweise lustige Frauenromane a la Kerstin Gier ;)

    Wir waren noch draussen im Schnee spazieren danach waren wir aber wieder froh an die Wärme zu können da die Bise wehte... die Kiddis durften sich noch einen Film angucken und ich war dann noch auf dem Laufband ;)

    Wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüsse
    Bea

    2.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bea,

      schön zu sehen, dass du wieder mitgemacht hast. ♥

      Frostfluch hat mich damals sehr überrascht und ich empfand es mal anders und als gute Unterhaltung. Allerdings lese ich ja selten solche 'Academy-Bücher'.
      Wie hat es dir denn nun gefallen?

      Und wie liest sich Magisterium? ♥

      Genau so geht es mir auch. Wenn es nicht nur um 'reine' Vampire geht, sondern eben auch andere Themen bzw. die Vampire 'anders' sind, dann fällt es mir auch leichter. Keine Ahnung warum. Ich glaube mich faszinieren mehr Werwölfe, wenn überhaupt ;) Oder Feen :D
      Oder alles andere, was mit Magie zu tun hat. ;)

      Die ersten beiden Bücher fand ich sehr spannend. Ich mag den sehr filmischen Schreibstil von Krystyna Kuhn total. ♥

      Ist auch mein Lieblings-Genre. Ganz klar ♥
      Dystopien und SFI lese ich auch sehr gerne. Thriller ja bis auf wenige Ausnahmen nicht so. Da ist mein Mann für zuständig. ;)
      Familienromane und ein wenig History lese ich ja sonst noch ganz gerne und hin und wieder Wohlfühllektüre. Da habe ich ja auch Kerstin Gier für mich entdeckt und natürlich Gabriella Engelmann, Melissa Hill und Robyn Carr. Und ja hin und wieder Nora Roberts. Aber da habe ich auch erst zwei Bücher gelesen :D

      Das hört sich nach einem tollen Sonntag an. Ich wünsch dir ein schönes Wochenende, was nun ansteht und hoffe ihr habt tolles Wetter!!!

      LG
      Lilly ♥

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe