Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Freitag, 23. Januar 2015

Leseupdate



Hallo ihr Lieben, 
ich zeige euch jetzt die Bücher, die mich die letzten zwei Wochen begleitet haben. Vielleicht verratet ihr mir, ob ihr sie kennt, selbst schon gelesen habt und wie immer welches Buch euch mit ins Wochenende begleiten darf. ♥



**********************


Es ging los mit Valhalla von Thomas Thiemeyer

Valhalla ist der dritte Thriller um Hannah Peters und ich obwohl ich sonst kein Thriller Leser bin, haben die es mir angetan. Valhalla entführt in eine Welt aus Eis und Kälte mitten nach Spitzbergen und die Idee hinter der Geschichte gefiel mir richtig gut.
Das Buch war sehr, sehr spannend, gewohnt mysteriös und bestach wieder durch eine gelungene Mischung aus wissenschaftlichen und historischem Fachwissen und der Portion Übersinnlichkeit.
Die Figuren, allen voran Hannah, sind sehr gelungen, sympathisch und mir hat auch sehr gut gefallen, dass Hannah mit ihren 'eigenen' Team unterwegs war. Selbst für die Beziehung zu Lebensgefährte John (den man auch aus den Vorbüchern kennt) blieb Zeit. Ganz toll und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Hannah Peters ♥


Danach ging es weiter mit Ungezähmt [HoN Band 4] von P.C. Cast

Die Reihe hat ja tatsächlich ihre Höhen und Tiefen. Die ersten beiden Bücher der Serie gefielen mir sehr gut. Locker, leichte, witzige, magische und spannende unterhaltung für Zwischendurch.
Band drei war mir dagegen viel zu viel oberflächlicher Teenie-Kram und noch dazu wurde mir Hauptfigur Zoey unsympathisch. Keine gute Kombination.
Dennoch wollte ich Band vier eine Chance einräumen und gut das ich es getan habe. Dieser Teil war wieder richtig, richtig spannend, witzig [Ich liebe Aphrodite!!!] und auch Zoey konnte wieder bei mir punkten und mich versöhnen. Die Entwicklung dr Story gefiel mir sehr gut und ich freue mich auf Band fünf, obwohl ich hierzu bereits wieder negative Stimmen gehört habe. ♥

Meine aktuelle Lektüre, die ich mit ins Wochenende nehme, ist dieses Buch:


Das Buch sollte ich heute, spätestens morgen bereits verschlungen haben. Es gefällt mir bisher richtig gut, ist sehr spannend und ich bin bereits zu 2/3 durch. :) Mal sehen was ich dann als nächstes lese.

***************
Wochenfazit

Die letzten 2 Wochen gelesen: 1.254 Seiten
Die letzten 2 Wochen beendet: 2 Bücher

Diesen Monat gelesen: 1.910 Seiten
Diesen Monat beendete Bücher: 4

Kommentare:

  1. Genaaauuuu meine Worte! :D HON ist wirkliche eine reine Achterbahnfahrt. Das Schlimme daran ist, am Liebsten würde man ja sagen "Vergiss es, ich hör auf mit der Reihe!". Aber dann denkt mans ich "Nein, verdammt, du bist nicht schon so weit gekommen um nun aufzuhören!". Ich meine, irgendwie möchte man ja doch erfahren, wie das ganze endet. Auch wenn mich Zoey wirklich, wirklich, wirklich aggressiv macht. Und glaub mir Band 3 war nichts gegen Band 5 :D das ist der Inbegriff von "Oberflächlichem Teenie-Kram". Wann liest du den 5.? Hast du ihn da?

    Die Auslese *_* ich bin so gespannt, auf dein endgültiges Fazit. Mag es auch so gerne bald lesen, immerhin gibt's nun auch schon Band 2, dann kann man direkt weiterschmökern.

    *knuddel* ♥

    AntwortenLöschen
  2. Davon gelesen habe ich nichts, aber ich überlege tatsächlich, ob ich nicht der HON Reihe noch eine Chance gebe. Ich habe nämlich Band 3 abgebrochen und nie weiter gelesen. Manchmal reizt es mich ja schon. Vor allem da die Reihe jetzt auch abgeschlossen ist oder?

    LG
    Anika

    AntwortenLöschen
  3. Halli hallo
    Phu an " House of Night" habe ich mich nie getraut ,) ich glaube ich bleibe dann wohl eher bei " Frostkuss"....
    " Die Auslese" fand ich damals nicht schlecht, fesseln konnte es mich aber erst so auf den letzten hundert Seiten ( vier Sterne) habe auch gerade Band zwei gelesen denn ich dann aber schon schwächer fand.
    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe