Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Freitag, 2. Januar 2015

Leseupdate



Hallo ihr Lieben, 
ich zeige euch jetzt die Bücher, die mich die letzte Woche begleitet haben. Vielleicht verratet ihr mir, ob ihr sie kennt, selbst schon gelesen habt und wie immer welches Buch euch mit ins Wochenende begleiten darf. ♥



**********************


Diese Woche fing an mit Tag der Rache von Michelle Raven

Hier wartete das Finale noch auf mich und ich kann sagen, die letzten 132 Seiten hatten es wirklich in sich.
Das Buch war insgesamt sicher der spannendste Teil der Reihe und auch das Liebespaar Mia und Leon hat es mir total angetan gehabt. Ich kann zusammenfassend sagen, dass mir diese Reihe das gesamte Jahr über viel Lesefreude geschenkt hat und zu meinen Lieblingsreihen aus 2014 gehört. Für Gestaltenwandlerfans sicher zu empfehlen.
Danke Misa für deine Reihenvorstellung damals auf deinem Blog, durch die ich auf die Ghostwalker aufmerksam geworden bin. ♥


Danach habe ich dann noch Der Preis der Ewigkeit von Aimee Carter gelesen

Das Buch lag unterm Weihnachtsbaum und weil ich die Reihe gerne noch dieses Jahr beenden wollte, habe ich gleich dazu gegriffen und es auch ruckzuck gelesen.
Das Finale um Henry und Kate war ergreifend, spannend und mit viel Action gespickt. Mir hat dieser Teil wirklich von der Spannung und von den Emotionen her mit am besten gefallen. Es gab natürlich auch hier wieder Momente, in denen mich Kates Naivität aufgeregt hat oder Wendungen, die ergreifend, jedoch vorhersehbar waren und mich traurig stimmten. Doch alles in allem war es ein schöner Abschlußband die Reihe hat mir auch insgesamt sehr gut gefallen. Wer gerne mythologische Fantasybücher liest, ist hier sicher richtig. ♥

Mein letztes Buch in 2014 war Requiem von Lauren Oliver

Auch das Buch lag unterm Weihnachtsbaum und nachdem ich Der Preis der Ewigkeit so schnell ausgelesen hatte, habe ich doch tatsächlich noch zu diesem Reihenabschluß gegriffen.
Und leider war es wie immer. Das Buch fing super gut an und ich war richtig in der Story drin, habe mitgefiebert und die Charaktere geliebt und dann gings aufs Ende zu und irgendwie hat die Geschichte mich wieder verloren. Ich habe wirklich keine Ahnung warum und wieso mir das bei dieser Reihe wirklich bei jedem Buch so geht, aber sobald die Spannung zunimmt, habe ich den Eindruck die Charaktere verändern sich und auch die Tiefe mit der sie beleuchtet werden, löst sich ein wenig in Oberflächlichkeit auf.
Und dann gab es auch hier wieder sinnlose Opfer, die mich viel mehr geärgert haben, als das sie emotional irgendwas in mir ausgelöst hätten, dass den Tod einer Figur auslösen sollte. :(
Vielleicht lags auch daran, dass sie einer meiner liebsten Buchfiguren war und ich zu dem Zeitpunkt schon gefrustet von der Liebesgeschichte um Hauptfigur Lena war, dass ich der nun gestorbenen Nebenfigur wenigstens ein Happy End gewünscht hätte. Ein Highlight war sicher die Geschichte um Hanna, die mich teilweise sogar mehr in den Bann zu ziehen wusste, als die Handlung um Lena. Aber alles in allem war es ein gutes Buch und eine gute Reihe, mit der ich schon meinen Spaß hatte. Für Dystopieleser ist es sicher ein gutes Buch, wenngleich das Ende wirklich sehr offen gelassen wurde und mich nicht ganz überzeugen konnte. ♥

Mein erstes Buch im Januar ist ein echtes Highlight für mich. Die ersten drei Bücher dieser Serie habe ich gelesen, als ich 13-15 war oder so und nun kehre ich wieder nach Australien zurück, da ich doppelt so alt bin. Ich freue mich drauf ♥




***************
Wochenfazit

Diese Woche gelesen: 864 Seiten
Diese Woche beendet: 3 Bücher

Letzten Monat gelesen: 3266 Seiten
Letzten Monat beendet: 8 Bücher

Leseplan Dezember geschafft: ♥ Yes ♥

1 Kommentar:

  1. Huhuu Lilly-Maus!
    Super schade, dass dich REQUIEM nicht überzeugen konnte. Das höre ich so häufig, sodass ich echt Angst habe, den Reihenabschluss zu lesen... vielleicht sollte ich es einfach lassen und die vorherigen Bücher in guter Erinnerung behalten?! Wobei das fiese Ende von Band 2 mich schon auf Band 3 angefixt hat....
    Zu den anderen Büchern kann ich leider nichts sagen. Ich bin einfach nicht so der Fantasy-Leser, zumindest momentan nicht. Vielleicht ändert sich das ja wieder?!
    Liebe Blubbergrüße und einen schönen Abend!
    Anka

    AntwortenLöschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe