Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Dienstag, 7. Oktober 2014

Gemütliches Lese-Miteinander bei Eponine


Hallo ihr Lieben,
die liebe Eponine hat mich gestern dazu eingeladen an ihrem gemütlichen Lese-Miteinander teilzunehmen. Da der Monat lesetechnisch für mich eher schlecht gestartet ist, möchte ich ihre tolle Idee gerne unterstützen und habe zugesagt.
Das Lese-Miteinander wird ein gemütlicher Lesenachmittag werden, der heute ab 15 Uhr beginnt und dann bis in den Abend/die Nacht fortgesetzt wird. Eben so lang wie jeder lesen kann und möchte.
Es wird bei Eponine immer mal Aktualisierungen geben, Fragen usw. für einen regen Austausch und das Miteinander beim Lesen.
Wenn ihr mehr erfahren wollt, oder ebenfalls Lust habt, mitzumachen (einsteigen könnt ihr jederzeit) dann klickt doch mal hier. Da kommt ihr direkt zum Beitrag von Eponine auf ihrem Blog.
Hier werde euch über meinen Lesetag informieren.
Die aktuelle Lektüre + ein Foto des Leseorts etc. poste ich euch dann pünktlich heute Nachmittag, wenn es losgeht.

****************
So siehts beim Start aus. Mein Buch ♥ Leckerer Kräutertee aus Föhr. Wenn auch schon wieder fast alle ;) Und das letzte Kötsak Damsugare aus Ikea. Warum habe ich da nur eins von gekauft? :( Sooooo lecker!!!!



Start: 15:00 Uhr
Lektüre: Sweep Volume 4 von Cate Tiernan
Seite: 150


1. Was wollt ihr heute lesen und mit welchem Buch beginnt ihr?
2. Lest ihr alleine oder mit jemandem zusammen?


1) Also das seht ihr ja oben. Ich beginne mit Sweep Volume 4. Da das Buch insgesamt 544 Seiten hat und ich erst bei 150 Seiten bin, denke ich werde ich nicht mehr als das Buch schaffen. Wenn überhaupt ;)

2) Ich lese erstmal alleine. Vielleicht schließt sich mein Schatz nach unserem abendlichen Workout noch an. Wir werden sehen. ♥


Nächstes Update kommt so gegen oder nach fünf. Kommt immer drauf an, wie die Kinder mich lassen ;)

Update 1 - 17:00 Uhr
Lektüre: Sweep V. 4 von Cate Tiernan
Seite: 224 (74 Seiten gelesen)

1. Könnt ihr euer Buch bereits weiter empfehlen?
2. Wenn ja, an wen? Wenn nein, warum nicht?
3. Welches Buch/welche Bücher erhalten eurer Meinung nach zu wenig Aufmerksamkeit?

1) Es handelt sich ja um ein englisches Sammelband, daher die Volume Bezeichnung. Es ist die englische Sammelbandausgabe der deutschen: Das Buch der Schatten - Reihe von Cate Tiernan. In den Sammelbänden sind immer jeweils 3 Bücher enthalten. Ich lese also gerade Band 10-12. Deswegen kann ich das aktuelle Buch, das ich lese, Fans der Reihe natürlich auf jeden Fall empfehlen. Denen, die die Reihe nicht kennen, weniger. ;) Dafür kann ich aber die Reihe an sich empfehlen. ♥

2) An Jugendliche im Alter von 14 aufwärts. Ich denke ab da wird es interessant und kann man sich mit der sechzehnjährigen Protagonistin auch identifizieren. Außerdem sollte man Fantasy gerne lesen, also Urban Fantasy und sich für Magie und Hexen interessieren. Denn die Protagonistin Morgan ist eine Hexe und lernt alles über Wicca und das Leben als Hexe. Die Thematik wird interessant dargelegt, schön geschrieben ist das Buch auch und natürlich geht es auch emotional zu in Sachen Liebe.

3) Da gibt es sicher ein paar Bücher. Einige Kinderbücher oder Jugendbücher fallen mir da ein, die ich gelesen und geliebt habe, als ich jünger war. Aber sicher auch einige Klassiker. Wobei mir selbst da auch die Zeit fehlt, die alle noch mal zu lesen. Besonders empfehlen kann ich da jedoch die Fantasy-Historienbücher meiner absoluten Lieblingsautorin: Juliet Marillier. Ich liebe, liebe, liebe ihre Bücher. Jedes Einzelne und finde eindeutig, dass ihre Bücher bekannter und viel mehr gelesen werden müssten. ♥

So, bisher läuft es mit dem Lesenachmittag ganz gut. Ich habe zwischendurch noch Wäsche zusammengelegt und weggeräumt, mit meiner Mama gequatscht - dort ist jetzt meine Tochter zum Spielen ;) - und meinen Sohn gefüttert. :)
Jetzt entziehe ich die zweite Tasse Kräutertee: diesmal Marzipangeschmack *yamie* und dann werd ich lesen bis mein Schatz kommt. Danach gibts erstmal Abendbrot für die Kiddies und dann schau ich mal was der Abend bringt.
Das nächste Update mache ich - denke ich mal - irgendwann zwischen 19 und 20 Uhr.


Update 2 - 19:30 Uhr
Lektüre: Sweep V. 4 von Cate Tiernan
Seite: 235 (11 Seiten gelesen)

1. Was gibt es bei euch zum Abendessen?
2. Wie lange habt ihr heute geplant zu lesen?
3. Welches Buch steht ganz oben auf eurer Wunschliste und warum?
1) Eben gab es eine halbe Scheibe Brot (mit den Kindern) und nachher nach dem Sport gibt es grünen Salat mit Tomaten und Mozzarella und einen Becher Oolong Tee ♥

2) Gar nicht. Also solche Planungen gehen mit Kindern nie auf :D :D Das kommt drauf an. Ich les solange ich Lust habe und die Müdigkeit mich nicht überfällt :)

3) Marmorkuss ♥ !!! Weil ich mich unendlich auf Lesenachschub von Jenny Benkau freue ♥ !!! Ich liebe ihr Bücher (bis auf Stolen Mortality) so sehr und freue mich immer, wenn ein neues Buch von ihr erscheint.


Viel gelesen habe ich in den letzten 2,5 Stunden nicht. Mein Schatz kam nach Hause, wir haben unsere Tochter von der Oma abgeholt, dort noch gequtascht und dann zusammen Abendbrot gemacht und den kleinen Mann gefüttert. Dann Zimmer aufgeräumt, Zähne geputzt, umgezogen, vorgelesen. :))))

Jetzt ist der Sport Programm und danach DUSCHEN und gucken wann ich wieder in der Lage bin etwas zu tun :D Das wird dann Bücherregal einräumen sein und dann lesen ♥
Das nächste Update, werde ich wohl erst gegen 22 - 23:00 geben.


Update 3 - 22:00 Uhr
Lektüre: Sweep V. 4 von Cate Tiernan
Seite: 280 (45 Seiten gelesen)


1. Welches Buch habt ihr schon unzählige Male gelesen?
2. Welches Buch hat euch so berührt/erschüttert/gefesselt, dass ihr noch einige Tage später total gefangen wart?
3. Wie viele Stunden pro Tag lest ihr im Durchschnitt?
1) Die komplette Sevenwater Reihe - am meisten jedoch Tochter der Wälder und Sohn der Schatten). Meine absolute Lieblingsreihe ever ♥ Die habe ich bestimmt schon 5 oder 6 mal gelesen. ♥

2) Dieses Jahr und vor Kurzem sicher Zertrennlich und Grischa 3. Das waren beides sehr emotionale, ergreifende und demnach nachhallende Bücher. ♥

3) Das kann ich nicht genau sagen, weil ichs immer so zwischendurch mache. Kinder eben ;)
Aber ich versuche immer jeden Tag ein Pensum von 150 Seiten zu lesen. Meistens klappt es. Manchmal nicht und an besonders guten Tagen lese ich auch mehr als das.


Ich näher mich dem Ende des zweiten Buches in der Volume. Ich versuche das noch heute zu lesen, das sind noch so ca. 60 -70 Seiten, aber dann ists wohl Zeit für mich die Augen zu schließen. Ob ich heute noch ein Update mache, weiß ich nicht. Wenn nicht gibt es morgen mein Fazit.


Update 4 - FAZIT
Lektüre: Sweep V. 4 von Cate Tiernan
Gelesen: 130 Seiten

Ich habe also gestern nicht mehr weitergelesen. Ich war einfach zu kaputt und habe lieber im Bett noch ein bisschen gehäkelt. :)))
Aber es hat sehr viel Spaß gemacht und ich bin auch mit dem Gesamtergebnis zufrieden, den Nachmittag und Abend über noch mal 130 Seiten gelesen zu haben.
Beim nächsten Mal, sofern es terminlich passt, bin ich bestimmt wieder gerne dabei. ♥



LG
Eure Lilly

Kommentare:

  1. Liebe Lilly

    Vielen Dank für die lieben Worte und den Post.
    Ich hatte die letzten drei Monate eine Leseflaute und die will nun definitiv aufgeholt werden. Da drücken wir uns doch einfach einmal gegenseitig die Daumen.

    Bis später und ich freue mich schon sehr auf deine Beiträge.
    Eine liebe Umarmung
    Livia

    AntwortenLöschen
  2. Abendliches Workout? Klingt spannend, macht ihr da Übungen oder geht ihr Joggen?
    Da bin ich dann sehr gespannt auf deine Meinung, diese Reihe kenne ich gar nicht.
    Bei mir kommt jetzt schon einiges dazwischen, aber das wird schon. Ist ja auch nicht Aufgabe ohne Pause zu lesen.

    Bis später
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wir machen da so Übungen.
      Cardio, Strength und Bauch. :))))
      Also das sind dann so Sachen wie Hampelmann, Liegestützen, Boxen, Crunshes, etc. 20 Minuten und dannach bin ich regelmäßig tot :D :D :D

      Löschen
    2. Macht ihr das jeden Abend? Das wollte ich mit meinem Liebsten auch schon einige Male ausprobieren. Er kennt vom Fussballtraining einige so richtig fiese Übungen und zu zweit kann man sich einfach besser motivieren und da er nicht jeden Tag bei mir ist, besteht auch nicht die Gefahr von zu heftigem Musikelkater :-)

      Löschen
    3. Ist doch süss. Was liest du denn deinen kleinen so vor? Ich bin ja gerade an Momo dran, das eignet sich sicher schon, auch wenn noch nicht immer alles verstanden wird.

      Du bleibst einfach so lange dabei, wie du magst und wenn du müde bist, gehst du schlafen :-)

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe