Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Freitag, 4. April 2014

Leseupdate






Hallo ihr Lieben,
wieder ist eine Woche im Jahr 2014 vorbei. Ich möchte euch heute wieder gerne zeigen, was ich die letzte Woche gelesen habe.
****************

Leseliste März

Leseliste April

Meine Woche fing an mit dem SuB Buch Dornenkuss von Bettina Belitz.

Das Buch wollte ich eigentlich noch im März beendet haben, leider hat das nicht geklappt. Es sollte wohl nicht sein. Da das Buch komplex und von der Stimmung und dem Schreibstil her auch sehr anspruchsvoll ist, wollte ich mir gerne Zeit für den Abschluss der Splitterherz-Trilogie nehmen. Die war aber einfach nicht da am letzten Märzwochenende und so verharrt das Buch momentan auf Seite 486.


Danach habe ich mir - frisch im April - das Rezensionsexemplar Indigo von Jordan Dane geschnappt, das ich bei Blog dein Buch gewonnen habe.


Bei diesem Buch hat mich nicht nur das Cover sofort angesprochen, dass ich bildhübsch finde, sondern auch der Klappentext. Der verrät nicht viel, aber das was er verrät, klingt spannend und nach einem magischen SFI Roman. Irgendwie. Und das ist ja sowas von mein Ding.
Ich habe das Buch jetzt bis Seite 300 gelesen und bin noch etwas unschlüssig in der Bewertung. Manche Entwicklungen im Buch sind mir zu oberflächlich beschrieben und gehen mir zu schnell. Allerdings handelt es sich auch um ein Jugendbuch und das will auch berücksichtigt werden.
Die Charaktere gefallen mir ausgesprochen gut und die Spannung ist ebenfalls da, auch wenn viele Ereignisse vorhersehbar sind.



Den Roman möchte ich heute noch beenden und das Finale von Indigo darüber entscheiden lassen, wie ich es bewerten soll. Danach wähle ich ein neues Buch. Welches das sein wird, erfahrt ihr nächste Woche im nächsten Wochenrückblick. ♥
Verratet mir bis dahin doch mit welchem Buch ihr ins Wochenende startet?

**************
Wochenfazit

Gelesene Bücher: 0
Gelesene Seiten: 422

In diesem Monat beendete Bücher: 0
In diesem Monat gelesene Seiten: 300

Kommentare:

  1. Ich sitze an meinem Must-Read der Reihenabbau-Challenge "Daughter of Smoke of Bone". Außerdem habe ich von BdB ebenfalls ein neues Rezi-Exemplar bekommen: "Eiskalter Schlaf - Poesie des Bösen".
    Mal sehen ob dieser Folgeband besser ist als der Erste ;)

    Hätte auch gerne Indigo gelesen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise,
      obwohl das ja einigen Bloggern nicht so ging, hat mir Indigo wirklich gut gefallen. Es war eindeutig für jüngere Leser geschrieben und ist teilweise auch mal etwas 'einfacher' gestrickt. Aber dennoch hatte es sympathische Figuren, eine gute Idee und einen leichten Schreibstil :) Kanns empfehlen.

      Daughter of Smoke and Bone fand ich super ♥

      Löschen
  2. Ich bin wirklich gespannt, wie du den Reihenabschluss von Bettinas Trilogie bewerten wirst. Die Bücher sind aber auch einfach extrem komplex, habe Angst, dass sie sich zu sehr ziehen könnten D:

    Du bist echt die erste die Indigo wirklich mag. Auf allen Blogs habe ich nur durchschnittliche oder schlechte Bewertungen zu diesem Buch gesehen. Mega schade bei dem hübschen Cover. D:

    Ich habe letzte Woche auch ziemlich lange an Ashes zu knabbern gehabt... naja 600 Seiten lesen sich nunmal nicht an zwei Tagen :D. Und mit dem zusätzlichen Unistress erst recht nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf bin ich auch schon gespannt. Empfinde den dritten Teil tatsächlich als schleppend, einfach wohl weil die Stimmung sehr speziell ist und sich alles auf innerliche Konflikte und Dramatik konzentriert - so passiert nicht viel - und diese Konflikte drehen sich ein wenig im Kreis.

      Habe ich auch schon mitbekommen. Also mir hats gefallen. Etwas für jüngere Leser und definitiv einfach gestrickt hier und da. Aber süß.

      Ohhhhh ja 600 Seiten ist auf jeden Fall ein Brocken und sobald man was zu tun ist, dauerts um so länger. :D

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe