Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Freitag, 18. Oktober 2013

Leseupdate


                                


Hallo ihr Lieben,


diesen Freitag möchte ich nutzen, um euch mein Leseupdate zu zeigen. Die letzten Male fiel das ja immer etwas spärlich aus, weil ich nicht wirklich zum Lesen gekommen war.
Diesmal habe ich dafür wieder ein bisschen mehr zu berichten und vor allem waren es richtig tolle Bücher, die mich begleitet haben.

                     


 Angefangen hat meine Woche mit:

* WINTERFLUCH von Seanan McGuire
Endlich konnte ich das Buch beenden. Ich muss dazu sagen, dass es nicht bedeutet, dass das Buch furchtbar schlecht war und ich deswegen so lange gebraucht habe, es zu beenden. Es hat mir sehr gut gefallen, wenngleich ich etwas gebraucht habe um reinzukommen und auch auch ein paar Kritikpunkte hatte, so lag das 'langwierige' lesen eher an mangelnder Zeit und viel Arbeit. Für Fantasyfans sicher eine Empfehlung, wenngleich mal gewarnt sein sollte, dass es bisher keine typische Liebesgeschichte enthält, sondern darauf weitestgehend verzichtet.




Danach habe ich mich an mein erstes Buch von Nora Roberts getraut und zwar

* Abendstern
Ich war mir ja nicht sicher, ob es mir gefallen würde, weil die Meinungen bei dieser Autorin ja sehr auseinander gehen. Ich habe den Eindruck entweder man liebt oder hasst sie. So übertrieben gesprochen.
Etwas verwundert war ich über den magischen Anstrich der Geschichte, hatte ich mit einem typischen Frauenroman gerechnet - dem Cover nach - und das hat mir natürlich richtig gut gefallen, weil ich total auf diese magischen Storys stehe. Zudem war der Erzählstil flüssig, schnell weggelesen, spannend und die Figuren sehr liebenswert. Also zumindest diese Trilogie kann ich klar empfehlen, ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung, die zum Glück bereits in meinem Regal steht.


Abgeschlossen habe ich die Lesewoche mit einem weiteren Highlight!

* ANGELFALL von Susan Ee
Dieses Buch hatte ich bei der Blogtour zum Buch und zwar bei Damaris gewonnen. Ich habe mich so sehr auf das Buch gefreut und mein Gefühl hat sich nicht getäuscht. Das Buch hat die lobenden Worte und die geniale Blogtour echt verdient gehabt, denn es ist der HAMMER!
Eine Engels-Dystopie. Schon allein die Idee ist der Wahnsinn. Dazu kommt ein sehr ansprechender Schreibstil, eine starke und sympathische Hauptfigur, ein passender männlicher Gegenpart und jede Menge 'Luft-Anhalten'-Momente im Verlauf der Geschichte. Alles in allem einklarer Anwärter für den Preis: Monatshighlight. Unbedingt kaufen und lesen.


In die neue Woche starte ich mit der zweiten Hälfte dieses Rezensionsexemplares von Lana Silny




Und was begleitet euch ins Wochenende?

LG
Eure Lilly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe