Begrüßungstext

Hallo ihr Lieben,
ich begrüße euch ganz herzlich in meiner gemütlichen, verspielten Bücherecke.
Viel Spaß beim Stöbern, Lesen, Mitverfolgen.

Seiten

Samstag, 10. August 2013

Challenge Update


Hallo ihr Lieben,

es ist wieder so weit. Ich will ein kleines Zwischenupdate für die Challenges machen, an denen ich teilnehme. :)
Bei einigen liege ich richtig gut im Wettlauf gegen die Zeit und bei anderen wirds eng.

Wie läuft es denn bei euch und euren Challenges?






Die Challenge habe ich bereits geschafft.
Ich habe 23 von 20 themenbezogene Bücher gelesen. Ich muss jedoch Rezensionen verfassen, weswegen die Bücher noch nicht alle verlinkt sind.
Allerdings will ich weiter am Ball bleiben, vielleicht schaffe ich ja noch mehr von den insgesamt 35 Vorgaben.




Im letzten Monat bin ich auf 9 von 10 gelesene Dystopien gekommen.

Diesen Monat habe ich bisher mit: Das Labyrinth erwacht
einen dystopischen Thriller - so will ichs mal nennen - gelesen. Auf meiner Leseliste steht aber noch Magda und Ben und Cassia und Ky 3.

So das ich diesen Monat 3 weitere Dystopien dazufügen könnte. Damit wäre die Challenge auf jeden Fall erfolgreich abgeschlossen. :)




Für die SuB Aufgaben muss ich diesen Monat lesen:
1) Ein Sommerbuch - Das habe ich mit: Dark Angels' Summer
schon erfüllt.

2) Ein Buch, das Teil einer Reihe ist.
Hier werde ich dann Erwählt lesen, also HoN 3.






Für die English Challenge habe ich bisher 7 Bücher gelesen.
Die jeden Monat zwei Bücher zu lesen - Aufgabe kann ich schon nicht mehr erfüllen. Ich muss mich also für die 10 themenbezogenen Bücher entscheiden oder für die 15 englischen Bücher.

Diesen Monat steht bei mir ein englisches eBook auf der Leseliste. So dass ich auf 8 Bücher erhöhen kann.


Bei der ABC- Challenge der Protagonisten liege ich ganz gut im Rennen.

Mir fehlen nur noch folgende 5 Buchstaben:
I, Q, U, X, Y

Diesen Monat kann ich das I streichen und vielleicht ja noch was, mal sehen. :)




Für Steffis Verlagschallenge habe ich diesen Monat anstatt 2 Arena Bücher, schon 3 Arena Bücher gelesen.
Allerdings müssen die noch rezensiert werden, danach folgt die Verlinkung.
So schnell war ich noch nie in einem Monat :)








Bei Hufies Challenge fehlen mir noch 4 Aufgaben.

Ich muss noch vom: Heyne, blanvalet und Bastei Lübbe Verlag etwas lesen.

Die Aufgabe: Thriller, kann ich diesen Monat durch: Das Laybrinth erwacht als geschafft ansehen.
Die drei anderen Aufgaben muss ich nächsten Monat angehen und ansonsten habe ich ja noch eine Ausweichaufgabe, die ich schon erfüllt hätte, wenn es eng wird.





Bei der Fischerchallenge habe ich bisher 6 von 15 Büchern gelesen.

Diesen Monat sind 2 Fischerbücher auf meiner Leseliste, so dass ich auf 8 von 15 erhöhen könnte. Es wird seeeeehr eng. Es bleiben immerhon 7 Bücher für die letzten 2 Monate, so dass ich einmal 3 und einmal 4 Bücher lesen müsste. Ohne viele Neukäufe gibt das mein SuB gar nicht her. Die Challenge werde ich also wohl nicht schaffen, aber ich habe mir vorgenommen, wenigstens 10 zu erreichen. :)



Bei der Lyx Challenge ist mein aktueller Stand: 4 von 10.

Diesen Monat stehen 2 Lyx Bücher auf dem Leseplan. Davon ist eines bereits gelesen. Also stehe ich bei der Hälfte und könnte am Ende sogar 6 erreichen.
Damit bleiben noch 4 Bücher für 3 Monate, dass sollte ich schaffen. :)




Die Blanvalet Challenge habe ich abgebrochen, da ich noch nicht ein Buch des Verlages gelesen habe. Das war wohl nichts für mich.
Monis SuB Abbauch Challenge errechne ich erst Ende des Monats und Anetts SuB Abbau Challenge habe ich ja bereits geschafft.

Also im Fazit siehts bei den meisten Challenges ganz gut aus, die Verlagschallenges scheinen mir - mit Steffis Variante und dem Lyx Verlag als Ausnahme - nicht so zu liegen. Das weiß ich dann fürs kommende Challengejahr. :)


LG
Eure Lilly

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe